Dachhauben & Lüfter

Marke / Hersteller / Thema
  • Fiamma
Zurücksetzen
Preis

Zurücksetzen

Fiamma Dachlüfter Vent 40 x 40 - Farbe: weiß

Fiamma Dachlüfter Vent 40 x 40 - Farbe: weiß

Lieferung: 1-2 Werktage (DE)
55,09 € inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fiamma Dachlüfter Vent 40 x 40 - Farbe: crystal
71,49 € inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fiamma Dachlüfter Spoiler Universal

Fiamma Dachlüfter Spoiler Universal

Lieferung: 1-2 Werktage (DE)
28,39 € inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand


Die Mehrheit der Reisemobile besitzt Dachhauben. Außer einer verbesserten natürlichen Beleuchtung im Fahrzeuginneren wird in erster Linie die Belüftung bedeutend verbessert. Aufgrund der schlechteren Dämmung und dem niedrigen Volumen heizen sich Caravans bei hoher Sonneneinstrahlung besonders schnell auf. In diesem Fall ist es wichtig, dass die sehr warme Luft im obersten Bereich nach draußen fließen kann. Auf die Dachhaube am Wohnwagen möchte der Camper deshalb dann nicht mehr verzichten, wenn dieser den Vorteil genossen hat. Dies gilt ebenfalls für die Dachlüfter beim Wohnwagen.

Die Bedeutung der Dachluken

Lüfter und Dachluken für Wohnwagen und Wohnmobil gibt es ohne und mit einer Zwangslüftung. Das große Panoramadachfenster im Reisemobil oder ein kleinerer Pilzlüfter über dem Badezimmer schafft auf jeden Fall ein angenehmes Klima, eine gute Belüftung und sehr viel natürliches Licht im Fahrzeug. Mit dem Dachlüfter oder einer Dachhaube, die ebenfalls mittels Umbau im Reisemobil eingebaut werden können, lassen sich Wärme, Wasserdampf und unangenehme Gerüche nach draußen entweichen. Größere Panoramadachfenster sorgen für ein angenehmes Licht am Tage und zugleich für einen Blick auf den Sternenhimmel in der Nacht. Kleinere Luken im Dach sorgen für ausreichend Licht und eine hinreichende Belüftung im Küchenbereich oder im Bad. Ist beim Kauf des Reisemobils keine Luke enthalten, kann mittels Ausbau eine solche nachgebaut werden.
Ein großes lichtdurchflutetes Fenster im Dach des Wohnmobils sorgt daher für eine gute Belüftung und natürliches Tageslicht im Wagen.

Die Bedeutung des Heki beim Camping

Heki steht als Abkürzung für "Hebe-Kipp" im Campingbereich. Hierbei handelt es sich um die verbauten Dachfenster bzw. Dachluken im Wohnwagen. Diese sind aus durchsichtigem Kunststoff gefertigt und dienen dazu, das Reisemobil bzw. den Wohnwagen zu belüften und mit ausreichend Helligkeit und Licht zu versorgen. Durch einen Ausbau kann ein solches Fenster eingebaut werden.
Das Symbol des Hebekippdachs ist, dass es nach oben geöffnet und hierbei zugleich gekippt werden kann. Oftmals sind unterschiedliche Öffnungspositionen denkbar und reichen von einem Spalt weit bis zu aufrecht nach oben gestellt. Hierbei können die einzelnen Positionen oftmals festgestellt werden, dass das Heki selbst bei stärkerem Wind geöffnet sein kann und nicht von selbst schließt.
Diese Heki-Dachfenster gibt es in unterschiedlichen Größen, Varianten und Ausführungen von den einzelnen Herstellern.
Die Standardgröße liegt dabei bei 400 x 400 Millimetern oder bei der kleineren Variante bei 280 x 280 Millimetern. Ebenso sind diese Dachluken auch in vielen weiteren Abmessungen im Handel erhältlich. Durch einen Umbau können diese nachgerüstet werden.
In aller Regel ist das Heki für das Camping aus durchsichtigem Acrylglas hergestellt und besitzt einen Kunststoffrahmen, um das Gewicht möglichst gering zu halten.
Das Lüften mittels Dachluken ergibt nur dann einen Sinn, wenn es draußen kälter ist. Dazu eignet sich das Lüften am besten am frühen Morgen oder in der Nacht.
Einen Augenblick bitte...
© 2021 Maennerhelden GmbH
Weiter einkaufen