Warum ist eine Alarmanlage beim Camping wichtig

Beim Camping ist es wichtig sein Haus auf Rädern mit einer Alarmanlage zu schützen. Bei vielen Tipps, welche man für Anfänger immer wieder liest, ist immer wieder der Schutz vorhanden. Auch wenn das Wohnmobil abgeschlossen wird, nachdem man dieses verlassen hat, ist es für einen Einbrecher ein sehr leichtes Ziel. Die Fenster, die Dachluke und auch die Tür sind sehr leicht aufzubrechen. Um einen Einbruch zu vermeiden, sollte eine Alarmanlage besorgt und angebracht werden. Dabei spielt es keine Rolle ob die Alarmanlage durch laute Sirenen, durch Blinken oder über eine SMS-Benachrichtigung funktioniert, das Ziel ist es den Einbrecher in die Flucht zu schlagen.

Bei den derzeitigen Alarmanlagen, welche es auf dem Markt zu erwerben gibt, kann man zwischen einer kabelgebundenen und einer funkgesteuerten Alarmanlage wählen. Die Funktionen und die Installation unterscheiden sich je nach Modell. So sind bei vielen Sets für Alarmanlagen viele einzelne Komponenten enthalten, welche die Sicherung des Wohnmobils gewährleisten. Dazu gehören unter anderem GSM-Module, Sirenen und Bewegungsmelder.

Bei einer funkgesteuerten Alarmanlage werden sogenannte Magnetkontakte an die Türen, die Fenster, die Dachluken und alle anderen Öffnungen angebracht. Dadurch werden alle Öffnungen abgesichert, welche für einen Einbrecher eventuell interessant sein könnten.

Der Strom für die Alarmanlage erfolgt durch die im Wohnmobil vorhandenen Batterie. Die Alarmanlage besitzt aber auch einen eigenen Notstrom-Akku, welcher im Notfall einspringt. Bei einer funkgesteuerten Alarmanlage kann jedoch das Signal gestört werden, wodurch ein kleiner Nachteil gegenüber einer kabelgebundenen Alarmanlage besteht.

Die kabelgebundenen Alarmanlagen können selbst verlegt werden. Bei diesen Anlagen müssen allerdings vorher Löcher gebohrt werden, damit die Kabel optimal verlegt werden können. Bei der Entscheidung welche Alarmanlage am besten geeignet ist, sollte bedacht werden wie viel Aufwand investiert und wie oft das Wohnmobil genutzt wird. Mit einem GSM-Modul kann immer herausgefunden werden, wo sich das Wohnmobil oder Wohnwagen derzeit befindet. Das GSM-Modul wird bei der Installation mit einem Smartphone verbunden. Sobald die Alarmanlage ausgelöst wird, sendet das Model eine SMS an das verknüpfte Smartphone und teilt so den derzeitigen Standort des Wohnmobils oder Wohnwagens mit.

Bei einem Kauf einer Alarmanlage sollten einige Faktoren vor und bei dem Kauf beachtet werden. Die Anlage muss für das Wohnmobil oder den Van ausgelegt sein und nicht nur als Dekoration dienen.

Die Lautstärke einer Alarmanlage sollte bei ungefähr 100 Dezibel liegen, dadurch werden die Einbrecher mit Sicherheit verschreckt und in die Flucht geschlagen. Ebenso sollte das Gerät einen sogenannten Notstrom-Akku besitzen. Dieser garantiert ein Funktionieren der Alarmanlage, auch wenn die Autobatterie leer sein sollte. Dadurch wird ein hundertprozentiger Schutz gewährleistet. Die Alarmanlage kann auch versehentlich ausgelöst werden. Dies geschieht sehr schnell und häufig zum Beispiel durch einen Windstoß, durch welchen die Vorhänge bewegt werden. Mit vorhandenen Ultraschall- und Infrarot-Sensoren, welche miteinander kombiniert oder einzeln abgeschaltet werden können, kann ein versehentliches Auslösen verhindert werden. Auch ist es von Vorteil ein Modell zu erwerben, welches in Nachgang erweitert und auch nachgerüstet werden kann. Die meisten Anlagen verfügen über ein akustisches Warnsignal, können jedoch später mit beispielsweise blinkenden Lichtern und anderen Warnsignalen erweitert und ausgerüstet werden.

Für einen optimalen Schutz von Ihrem Wohnmobil sind folgende Faktoren unbedingt zu beachten:

- Betrieb durch Akkubetrieb

- Lautstärke von 100 Dezibel

- Ultraschall- und Infrarot-Sensoren

- Alarmanlage kann erweitert werden

Sobald man sich entschieden hat eine Alarmanlage für das eigene Wohnmobil zu erwerben, muss man sich um den Einbau informieren. Die Alarmanlage sollte im idealfall von einem Profi eingebaut werden. Wer den Einbau jedoch selbst durchführen möchte, findet im Internet zahlreiche Videos, welche mit hilfreichen Tipps zum professionellen Einbau der Alarmanlage ausgestattet sind. Dadurch ist es möglich die Alarmanlage eigenständig im Wohnmobil / Van oder Wohnmobil zu installieren.

Einen Augenblick bitte...
© 2021 Maennerhelden GmbH
Weiter einkaufen